Skip to main content

Ein Lieblicher Balkon optimal genutzt und bepflanzt

Gestalte deinen Balkon und verwandele ihn in eine Liebliche Wohlfühl- Oase! Doch wie nutzt man seine kleine Balkonfläche optimal?

In unserem Blog gibt es Tipps & Tricks, welche Pflanzen am besten geeignet sind und mit welchen Baulösungen man eine wunderschöne Begrünung schaffen kann.

Was kann alles auf einem Balkon passieren

Selbst auf kleinster Fläche kann viel geschehen! Ob es nur eine Kräuterecke wird oder noch viel mehr.

Wir lieben ja Nutzpflanzen. Klar sind beispielswiese auch Geranien wunderschön – früher fand ich sie ja ein bisschen spießig, aber seitdem ich aus Indien wieder zurück in die Heimat kam, liebe ich diese Nostalgiepflanze. Dennoch möchte ich etwas Nutzvolles auf meinem Balkon zaubern, denn auch Nutzpflanzen sind wunderschön und können auch noch vernascht werden.

Mein Motto auf meinem Balkon: “So viel Nutzpflanzen wie möglich – und das unter Palmen!” Damit komme ich meiner nachhaltigen Lebenseinstellung entgegen das gepaart ist mit absolutem Urlaubsfeeling. Also genau mein Ding!

So wächst & gedeiht Obst & Gemüse neben Kräutern und essbaren Blüten… und das unter Palmen!

Entscheide du dich für deine Lieblingspflanzen, die zu deinem Lifestyle und zu deinem Balkon passen.

Wichtig ist nur, dass wir uns mit unseren Balkonen am Urban Gardening beteiligen und somit unsere Welt grüner gestalten. Das ist für die Pflanzen, Tiere und unsere Umwelt essentiell… und vor allem für uns wohltuend und befreiend.

Dieses Jahr habe ich 25 Nutzpflanzen auf meinem Balkon:

Tomaten, Zucchini, Romanesco, Erdbeeren, Himbeeren, Aprikosen, Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Minze, Maggikraut, Knoblauch, Ingwer, Rosmarin, Thymian, Nelken, Rosen, Gänseblümchen, Lavendel, Veilchen, Ringelblümchen, Aleo Vera, Sommeraster, Borretsch, Lemongras = 25 Nutzpflanzen + Palme & Tannenbaum

Welche Pflanzen passen zu deinem Balkon

Liebliche Kräuterecke auf deinem Balkon

Eine Kräuterecke passt auf jeden Balkon oder auf das Fensterbrett und ist eine Bereicherung gerade für frische Toppings beim Kochen von gesunden Leckereien.

Entscheide dich für deine Lieblingskräuter. Die Beliebtesten sind auch sehr pflegeleicht:

Basilikum, Schnittlauch, Petersilie, Minze, Maggikraut, Thymian, Rosmarin, Waldmeister, Colakraut, Salbei u.v.m

Liebliche Rankpflanzen und Klettergemüse

Rank- und Kletterpflanzen sind optimal für den Balkon, da sie sehr platzsparend sind. Tolle Kletterleckereien und Pflanzen sind:

  • Erbse
  • Gurke
  • Kürbis
  • Kapuzinerkresse
  • Kiwi
  • Weintrauben
  • Passionsblume, Clematis

Liebliches Gemüse für den Balkon

Eigentlich kann alles Gemüse auf dem Balkon angepflanzt werden. Manche werden etwas größer. Man kann die Größe der Pflanze jedoch durch die Größe des Topfes beeinflussen.

Beispielsweise Tomaten sind sehr abhängig davon: Letztes Jahr waren meine Tomaten in einem 20 x 20 x 30 cm Topf sehr überschaubar; dieses Jahr pflanzte ich sie in einen 50 x 50 x 60 cm Topf und sie wurden riesig (Die Pflanze ist ca. 1,20m breit). Schau einfach was zu deinem Balkon passt.

Zucchini sind wunderschön in einem runden Topf, bekommen jedoch auch einen großen Radius durch die wunderschönen Blätter.

Tomaten, Zucchini, Chilli, Auberginen, Blumenkohl, Salate (am besten Zupfsalate) u.v.m

Wurzelgemüse brauchen mehr Erde und dadurch mehr Platz, sind aber auch möglich.

Karotten, Kartoffeln, Rote Beete, Radieschen u.v.m.

Liebliches Obst für den Balkon

Wir lieben ja Erdbeeren auf dem Balkon- Meine absolute Lieblings- Balkonpflanze. Mit ihren wunderschönen Blüten und den süßen Beere, die den Balkontöpfen herunterhängen, sind sie ein absolutes Must Have auf dem Balkon.

Auch sind Obststäuche wie Himbeeren so wie kleine Obstbäumchen wie beispielsweise Pfirsichbäume mit ihren farbenfrohen Blüten im Frühjahr auf dem Balkon möglich.

Erdbeeren, Physalis, Himbeeren und weitere Beerensträucher, Obstbäumchen wie Pfirsich

Essbare Blüten für deinen Balkon

Blüten zieren nicht nur den Balkon oder unser Fensterbrett, viele Blüten sind essbar und machen auch auf dem Teller richtig was her. So bringt man die Natur direkt in die Küche!

Essbare Blüten auf deinem Balkon:

Dahlien,

Hibiskus,

Jasmin,

Kapuzinerkresse,

Lavendel,

Ringelblume,

Rosen,

Veilchen,

Vergissmeinnicht u.v.m

Möchtest du mehr über essbare Blüten erfahren, hier unser Blog “Flower Power” für dich:

Platzschaffende Lösungen für den Balkon

Auf dem Balkon gibt es oft nicht viel Platz! Daher gibt es Liebliche Lösungen, wie man auf engem Raum für viele Pflanzen einen Lebensraum schaffen kann.

Vertical Gardening

Blumenkästen, die vertikal nach oben angeordnet sind

Um Platz auf dem Balkon zu sparen, gibt es tolle Lösungen, sodass die Kästen vertikal angeordnet sind. So kannst du beispielsweise deinen Kräutergarten in einem vertikalen Kastensystem pflanzen:

In diesem Beispiel kann man 9 Kräuter (bei 3 Stockwerken) und mehr auf einer kleinen Fläche von ca. 40 x 40 cm pflanzen.

Pflanzen die in die Höhe ranken und klettern

Es gibt tolle Pflanzen die gerne nach oben wachsen – das ist natürlich perfekt für einen Balkon!

Siehe Liebliche Rankpflanzen und Klettergemüse oben.

Pflanzen die an Wänden wachsen

Lieblich und auch sehr im Trend sind begrünte Wände.

Geeignete Pflanzen dafür sind: Moose, Stauden wie Hostas, Begonien, Bubiköpfchen, Wachsblumen wie Hoya carnosa, Bromelien.

Hochbeete für den Balkon

Hochbeete sind großartige Lösungen für Balkone für eine gute Ernte und eine lange Bepflanzung von Frühling bis Herbst.

Alles über Hochbeete findest du hier:

Wohlfühlecken für deinen Balkon

Macht es euch gemütlich auf euren Balkon!

Dazu gehört eine Kuschelecke mit gemütlichen Sitzkissen und Kerzen, Lichtern, Prayerflags und Buddahs!

Ich beispielsweise liebe ja Palmen! Es gibt mir das absolte Erholungsgefühl, denn ich fühle mich wie im Urlaub! Palmen gibt es auch winterfest und sind geeignet für unsere Jahreszeiten.

Wir wünsche euch viel Freude auf eurem Balkon – eurer Wohlfühloase!



Ähnliche Beiträge


Lecker, Cookies! ...stimme auch den Digitalen zu! ... und entdecke mehr Leckereien! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen