Skip to main content

Shrubst du schon? – eine erfrischende Leckerei!

Shrubst du schon? Shrubs haben etwas Liebliches! Dieser besondere Sirup gibt es bereits seit dem 19. Jahrhundert und ist nun wieder total im Trend.

Als wir für die Kulturküche verschiedene Mocktails ausprobierten, durfte ein Shrub auf alle Fälle nicht fehlen. An unserem Mocktail- Testabend mischten wir verschiedenes gesundes Obst, auch mit Gemüse zusammen und schlürften einen tollen Drink nach dem anderen. Im Laufe des Abends begannen wir immer mehr zu kichern und dabei merkten wir, dass es gar nicht immer Alkohol sein muss, um gute Stimmung zu verbreiten. Die gesunden Vitaminbomben führten zu Heiterkeit und Glückseligkeit.

In diesem Blog möchten wir dir einen sehr Lieblichen Shrub vorstellen.

Was ist ein Shrub?

Ein Shrub besteht aus Obst oder Gemüse, angesetzt mit Essig und Zucker. Dieser Sirup macht die Zutaten lange haltbar und ist perfekt für Mocktails, aber auch Cocktails, sowie Grundlagen für Salatdressings und Chutneys.

Was braucht man für einen Shrub?

Liebliche Zutaten:

500 gr Obst oder Gemüse deiner Wahl

250 gr milder Essig, beispielsweise Apfel- oder Weinessig

250 gr Zucker

Je süßer du es dir wünschst, einfach mehr Zucker hinzubeben.

Kräuter und Gewürze nach Belieben.

Wie macht man einen Shrub?

Liebliche Zubereitung:

1. Tag: Obst oder Gemüse waschen/ schälen und klein schneiden. Zusammen mit dem Zucker und Essig ansetzen.

2. Tag: Das Gemisch pürieren und gut durch ein Sieb oder Tuch drücken. In ein Glasgefäß abfüllen und Gewürze nach Belieben hinzugeben. Dann eine Woche ziehen lassen.

8. Tag: Erneut abseihen. Nun ist der Shrub für Mochtails, Cocktails, Salatdressing und Chutney einsetzbar. Gut verschlossen ist er im Kühlschrank einige Wochen haltbar.

Unser Lieblings- Shrub: Pink Apple

Rote Beete & Apfel mit Lavendel, Thymian, Minze und Pfeffer

Für unseren Lieblings- Shrub verwendet man 250 gr Rote Beete und 250 gr Apfel. Mit Apfelessig und Zucker wie oben beschrieben ansetzen. Als Kräuter entschieden wir uns für Lavendel, Thymian, Minze und würzten es mit frischgemahlenem, schwarzem Pfeffer.

Von dem Pink Apple Sirup ca. einen Zentimeter in ein Glas geben, dazu die Hälfte des Glases mit naturtrüben Apfelsaft, die andere Hälfte mit Wasser ausfüllen.

Als Deko eignen sich hervorragend die hübschen pink- gefärbten Apfelstückchen, sowie Lavendel und Minze. (Diese nehmen auch den säuerlich herben Rote Beete Geruch.)

Der Geschmack erinnert schon fast an einen Lieblichen Rotwein. ; )

Viel Spaß bei Shruben wünscht euch das Liebliche Leben Team!

Wenn ihr es nicht selbst machen wollt, kommt doch zum Probieren in der Kulturküche vorbei.

www.kulturkueche-karlsruhe.de

Weitere Liebliche Erfrischungsgetränke sind:

Holunder – lecker, hübsch & gesund

Holunder Blüte 2

Als wir in Österreich für längere Zeit auf dem Bauernhof arbeiteten, lernten wir alles über den besonderen Holunder kennen. Währenddessen wir die Blüten gemeinsam pflückten, erzählte die Landwirtin über die zuckersüße Geschichte, warum alle vor ihren Höfen einen großen Holunderbusch haben, welche Wirkung Holunder hat und welche Leckereien man damit zaubern kann. Das Liebliche Leben […]

Wunderwasser – Das gesunde Getränk zum Abnehmen

Wunderwasser

– und das auch noch gesund und lecker! 3 Kilos in 3 Tagen! So wird es versprochen! Das müssen wir gleich ausprobieren! Testen wir das Wunderwasser mal. Was gibt es Besseres als einen leckeren, erfrischenden Gesundheitsdrink, der uns auch noch einen flachen Bauch zaubert: Die Schlankwasser- Diät verspricht vieles – So funktionert die besondere Trend […]



Ähnliche Beiträge


Lecker, Cookies! ...stimme auch den Digitalen zu! ... und entdecke mehr Leckereien! Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen